Wie lange hält ein Gefrierschrank bei Stromausfall?

Gefrierschrank
Gefrierschrank / ©BravissimoS/depositphotos.com

Die Fragen, welche sich jeder sofort als Erstes stellt, wenn das Thema Stromausfall aufkommt, sind umfangreich. Mögliche Ursachen für solch einen Ausfall sind nicht nur auftretende Gewitter, sondern auch Ausfälle von Kraftwerken oder Überlastungen von Stromnetzen.


Doch was geschieht mit Lebensmitteln, die sich im Gefrierschrank befinden?

Natürlich ist nicht jedes Gerät in dieser Angelegenheit gleich. Eine Faustregel der neuen Geräte besagt, dass diese bis zu fünf Stunden ohne Strom die Innentemperatur halten können. Um dies im Auge zu behalten, kann die Innentemperatur gemessen werden. Bleibt diese stets unter +3°C, ist alles gesichert.

Es besteht jedoch kein Grund zur Besorgnis, da Gefrierschränke den Inhalt sehr lange frisch halten. Je besser die Isolierung des Gerätes, umso länger können Waren frisch gehalten werden.

Bleibt der Strom länger weg, sollten die eingelagerten Lebensmittel beobachtet werden. Je länger die Innentemperatur bei -9°C liegt, umso länger sind die Produkte haltbar.

Neuere Geräte haben sogar schon selbst aktivierende Knöpfe, welche sich sofort nach Stromausfall vorüber ist, von selbst wieder einschalten. Dies hat den Vorteil, dass man auch im Urlaub unbesorgt über seine Lebensmittel zu Hause sein kann.

Beim Kauf eines Gefrierschrankes kann die Wahl zwischen einer Gefriertruhe oder einem Gefrierschrank getroffen werden.

  • Gefriertruhen haben zum Vorteil, dass die eingelagerte Ware bis zu 64h lang erhalten und frisch bleiben kann.
  • Bei Gefrierschränken ist die Zeit etwas kürzer. Aber auch bei 4 Sternen Fächer, welche im Kühlschrank integriert sind, bleiben Lebensmittel einige Stunden frisch.

Viele neue Geräte beinhalten auch schon einen Netzausfallwarner. Dieser sendet, mithilfe von einem Signal, die Information aus, dass die Temperaturen im Gefrierfach bei -10°C oder wärmer werden! Anhand diesen Signales kann man dem Verderb von Lebensmitteln entgegensteuern.

Falls doch der Fall eintritt, dass Ware aufgetaut wurde, sollte es anhand von Geruch und Aussehen auf Esstauglichkeit überprüft werden.

Fisch und Faschiertes auf jeden Fall genauer überprüfen. Obst kann mit Zucker eingekocht und weiter verarbeitet werden. Fertiggerichte unbedingt im Zweifelsfall vernichten!

Also in jedem Fall genau überprüfen und im Zweifelsfall entsorgen.

Tipp: Autarke Stromversorgung bei Stromausfall

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 33

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*